Blog - Shuttle-Ventil-Struktur & Anwendung

//Shuttle-Ventil-Struktur & Anwendung

Shuttle-Ventil-Struktur & Anwendung

Ein Wechselventil ist im Allgemeinen wie eine Kombination aus zwei oder mehr Einweg-Rückschlagventilen. Das Wechselventil wird häufig in hydraulischen Systemen eingesetzt, insbesondere in hydraulischen Kreisläufen mobiler Maschinen. Das Wechselventil wird meistens als Teil eines hydraulischen Stellglieds oder als Zubehör verwendet. - finotek.com

Shuttle Valve Struktur & Anwendung: Hauptfunktion
Gewöhnlich sind ein oder mindestens zwei Einlaöffnungen WechselventilWird die Hydraulikflüssigkeit automatisch in der Lage zu wählen, wird von einer Einlassöffnung mit einem Vergleich der bei höherem Druck auszuüben und
Shuttle-Ventil-Funktion aus den Auslassöffnungen heraus. Das grafische Symbol des Wechselventils sieht aus wie eine Kombination aus zwei Einweg-Rückschlagventilen, es gibt jedoch subtile und sehr wichtige Unterschiede. Wenn ein Wechselventil (Picture-A1) arbeitet, ist der Druck am Auslassanschluss P2 unmöglich höher als der Einlassanschluss P1 und P3 gleichzeitig. Bei einer Kombination von zwei Einweg-Rückschlagventilen (Picture-A2) behält der Druck am P2-Anschluss seinen Wert bei, wenn am Auslassanschluss 2 (nur bei einem Steueranschluss) kein Flüssigkeitsstrom fließt, selbst wenn der Druck bei P1 und X2 abnimmt P2-Anschluss.

Shuttle Ventiltypen:
Das ARE Kugel, Sitz und Kolbentypen wie Wechselventil Dichtungstyp.
Die IS01219-1: 2006 ist Grafik-Symbol als Bild-A3 empfohlen. Picture-A4 ist, bedeutet, Kugeldichtungstyp und Picture-A5 ist die Spule Dichtungstyp.
Im Picture-A6 zeigt das Wechselventil mit oder ohne Feder.
Im Picture-A7 niedriger Druckanschluss, normalerweise höher Eingangsdruck Austrittsöffnung verbindet.
Im Picture-A8 ist A9 Symbol ist der Typ von zwei, drei oder vier Einlassöffnungen des Wechselventils.
Shuttle-Ventil-TypenBild-A3: Tellerventilventil; Picture-A4: Kugelumlaufventil; Picture-A5 :: Tellerventil

Shuttle-Ventil-Typen-

Picture-A6: Wechselventil mit oder ohne Feder; Bild-A7: Wechselventil für Niederdruckanschluss; Bild-A8, Picture-A9: Drei und vier Einlasswechselventil

Wechselventil Bewerbung:

ein. Das SV1 Wechselventil in der Pause-System ermöglicht die Pause immer eine Verbindung zu mit höheren Druckseite des Hydraulikmotors. Wenn der Druck den Druck der Bremsfeder übersteigt, wird die Unterbrechung freigegeben, um den Motor zu drehen. Wenn die Spule des Richtungssteuerventils D1 in der Mitte, da an jeder Seite kein Druck ist, wird die Bremse in dem Moment automatisch blockiert.

b. Der Hydraulikmotor für den Kranwindentrommelantrieb (Picture-A10) erfordert, dass die Bremse gelöst wird, wenn der Fahrdruck höher ist. Das Bremsventil B1 kann mit einer Vorspannfederkonstruktion verwendet werden. Das Wechselventil SV2 sollte den B1-Einlassport immer beibehalten verbindet sich mit der höheren Druckseite des hydraulischen geschlossenen Kreislaufs. Bitte beachten Sie Picture-A11.

Shuttle-Ventil-Anwendung

Bild-A10: Bremsventil mit Vorspannfeder
Picture-A11: Wechselventil im hydraulischen Bremskreislauf

c. Wechselventil oft für Lasterfassungsschaltung verwendet:

Um die höheren Drücke von mehreren Lasten zu wählen, gibt sie an einer Verstellpumpe Steuermechanismus, als Grundlage für die Aufrechterhaltung der Pumpenausgangsdruck. So fast jedes Stück Multiply-Ventil muss mit einem Wechselventil ausgestattet werden.

Der Picture-A12 ist ein Beispiel für die Ansteuerung von vier Stellgliedern. Das Drucksignal der A4- und B4-Last, die auf den LSI übertragen wird, muss durch fünf Wechselventile geleitet werden.
Gemeinsame Bagger Hydraulikkreis benötigt 7 ~ 8 Aktoren zu fahren und es gibt 7-8 Stück mehrfach Ventil mit 7,8 zwei Einlasswechselventile. In diesem Fall kann die Struktur der Multiplikations-Ventil vereinfacht werden, wenn Mehrfacheinlass installiert Wechselventil und die wird die Multiplikations Ventilansprech aufgrund der häufigeren zwei Einlassventile in Reihenschaltung zur Verbesserung der Verlangsamung Gangprobleme verursacht.

Shuttle-Ventil-Anwendung

Bild-A12: Wechselventil im Lastmesskreis

Das auf der Niederdruckseite montierte Wechselventil wird häufig zum Ablassen von heißem Öl in einem geschlossenen hydraulischen Kreislauf verwendet, es wird auch als "Heißölventil" bezeichnet. Das Shuttle-Ventil in Picture-A13 dient dazu. Der Voreinstelldruck des Überdruckventils V1 ist höher als der von V3. Die Pumpe P2 liefert ständig Hydrauliköl an der Unterseite. Das Wechselventil V2 gleicht aus, dass der Rückdruck den voreingestellten Druck des Überdruckventils V3 nicht überschreitet.

Shuttle-Ventil-Anwendung

Bild-A13: Wechselventil verwendet hydraulischen geschlossenen Kreislauf für heißes Öl

Shuttle-Ventil Feature:
Bei der Auswahl WechselventilDer zulässige Druck, Differenzdruck und Fließeigenschaften und die innere Leckage sollte generell darauf achten.
Nach unterschiedlichen Anwendungen gibt es einige besondere Anforderungen. Beispielsweise Wechselventil für Load-Sensing-Schaltung ist die Antwort die erste wichtige Überlegung sein. Theoretisch gesprochen, ist es nur ein Druckübertragungssignal, kein Fluss, aber in der tatsächlichen Anwendung gibt es Rate einige Strömungs obwohl es somit wird der Druckabfall wirkt berücksichtigt werden sollten, insbesondere, wenn mehr als eine Serie Verbindungen.
Für heiße Öl in einem geschlossenen Hydraulikkreislauf entladen, wenn es eine bestimmte Stromanforderungen ist, ist empfindlich Antwort dort nicht so wichtig.
Und wenn in dem Bremskreis verwendet, die eine bestimmte Strömungsanforderungen hat, erfordert aber auch eine gewisse Ansprechempfindlichkeit.
Der Test auf Wechselventil zu dem hydraulischen Rückschlagventil ähnlich ist, klicken Sie bitte: Hydraulische Rückschlagventil Testing.

2017-03-05T01:41:00+00:00

Kontakt

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kontakt

Economic Development Zone,

Telefon: + 8657486303380

Mobil: + 8613586889073

Web: http://www.finotek.com

Kopieren Sie keinen Text!