Patronenventile - Patronen-Druckbegrenzungsventil

//RM27-00, Sitzventil, vorgesteuert, M27x1.5 Gewindepatronen-Druckbegrenzungsventil

RM27-00, Sitzventil, vorgesteuert, M27x1.5 Gewindepatronen-Druckbegrenzungsventil

PRODUKTART: RM27-00, Sitzventil, vorgesteuert, Patronen-Druckbegrenzungsventil
VALVE GEWINDE: M27x1.5
KONTROLL-METHODE: -Sitz
ANWENDUNG: Um Hydraulikblöcke oder Verteiler
VERBINDUNGSTYP: Gewinde, Schraub-Anschluss
KONTROLL-METHODE: Hydraulisch
TEIL NOS .: FT-RM27 Series
UNGEFÄHRES GEWICHT: 0.40Kgs
RELATED HOHLRAUM, TEILE:
Ventilhohlraum: Unten
Ventilgehäuse:
FEATURE:
- Vier Druckstufe der Werkseinstellung und Berstdruck optional
- Keine Leckage, Schmutz Hydrauliköl tolerant für gebrauchte Hydrauliköl
- Standard-Relief-Tests, genau Druckeinstellung je nach Anforderung

Das Überdruckventil für Hydraulikkartuschen RM27-00 ist eine Struktur vom Typ "Teller", vorgesteuerte Steuerung und Entlastung mit Rückschlagventil. Der Einlassanschluss des P- und T-Auslassanschlusses ist nicht durch, wenn der Druck am P-Anschluss nicht 90% der Federkraft erreicht. Das hydraulische Entlastungsventilventil beginnt vom P-Anschluss zum T-Anschluss zu überströmen, wenn der Systembetriebsdruck auf 90% der Federkraft ansteigt und steigt, bis der Hauptdruck Max. Erreicht. Druck der Feder einstellen.

Das Patronenüberdruckventil arbeitet als Hauptbestandteil des Hydrauliksystems, daher ist die ventilsensitive Reaktion auf den abnormalen Druck der Schlüssel für das Ventil. Finotek prüft das hydraulische Entlastungsventil streng, insbesondere die Ventilfeder, den Ventilkegel und den Sitz, wodurch das Ventil in seinem Arbeitszustand einwandfrei funktioniert.

Hydraulic-Relief-Cartridge-Ventil-Informationen

RM27-00 Kartuschen-Druckbegrenzungsventil Bestellnummer

Beispiel (Normal-Code):"FT-RM27-00A-N-15" Erklärung wie folgt:

FT- RM27-00 A N 15
(1) (2) (3) (4) (5)

(1) Lieferant = Durch Finotek
(2) Ventiltyp = RM27-00, Sitztyp, Entsperrbare, Check Begrenzungspatrone NG
(3) Anpassung: A = 1 / 4 in Hex Allen Kopf. B= 1-1 / 2 in. Dia. Alaun. Knob; C= Option A w / Abdeckkappe

(4) Dichtungen: N= Buna (Std.); V= Fluorocarbon
(5) Drücken Sie auf Range: 15 = 3.5 ~ 150bar; 25 = 20 ~ 250bar; 35 = 50 ~ 315-Leiste

RM27-00 Patronen-Druckbegrenzungsventil Technische Informationen

Betriebsdruck: 315bar (4568psi)
Max. Fließen: 113Lmin.
Inner Leakage: Weniger als 0 ~ 3cc / min. bei 80% ~ 90% Nenneichung Druck
Arbeitstem .: -30oC bis + 120oC
Standard Federbereiche: Aufgrund von Fertigungstoleranzen, gibt es eine Möglichkeit um das Ventil entweder niedriger oder höher als die Nennwerte einzustellen

Medientemperatur: -30 Bis + 80 (° C) für NBR O-Ringe
Body / Gehäuse-Material:
Anodized 6061-T6 Aluminiumlegierung für Druck von 210bar (3045psi)
Oel Medium: Mineralöl nach DIN51 524, VDMA 24 568 oder Rapsöl, Viskosität 10 - 400 CST
Empfohlene Medium Filtration: ISO 4406 Standard Reinheitsklasse: 20 / 18 / 15

RM27-00 Patronen-Überdruckventil Symbol

Pilot-Check-Relief-Cartridge-Ventil-Symbol

RM27-00 Kartuschen-Druckbegrenzungsventil Durchflussleistung

Hydraulic-Relief-Cartridge-Ventil-Kurve

RM27-00 Patronen-Überdruckventil Abmessungen und Hohlraum

Hydraulic-Relief-Cartridge-Ventil-Abmessungen
Hydraulic-Relief-Cartridge-Ventil-Cavity
2018-05-25T02:55:33+00:00

Kontakt

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kontakt

Economic Development Zone,

Telefon: + 8657486303380

Mobil: + 8613586889073

Web: http://www.finotek.com

Kopieren Sie keinen Text!