Blog - Hydraulische Rückschlagventil Testing

//Hydraulische Rückschlagventil Testing

Hydraulische Rückschlagventil Testing

Das hydraulische Rückschlagventil hat die Funktion, den Flüssigkeitsstrom in eine Richtung und den freien Fluss in umgekehrter Richtung zu blockieren. Es gibt zwei Arten der Installation und der inneren Dichtung: Einschraub- oder Anschlussplattenverbindung und Kugel- oder Tellerverschluss, das Funktionsprinzip ist jedoch nahezu ähnlich. Das vorgesteuerte Rückschlagventil ist etwas kompliziert, nachstehend werden die Details zum Testen des Ventils beschrieben. - finotek.com

Die Schritte des Hydraulik-Rückschlagventil-Prüfung:
1. Druckfestigkeitstest - Umschalten der Spule elektrohydraulisch Ventil nach rechts Position, stellen die Überdruckventil(Bestell-Nr .: 2-1), von dem minimalen Arbeitsdruck der Druck eingestellt, bis der geprüften hydraulischen Rückschlagventil (Bestell-Nr .: 2) pro Sekunde bei einer Geschwindigkeit von 4% nach und nach zu erhöhen, erreicht seinen maximalen Arbeitsdruck von 1.5 Zeiten und halten die Druck 5 Minuten.

2. Inner Dichtigkeitsprüfung - Angezogen und entregt dreimal elektrohydraulisch Ventil und seine "Spule nach rechts Position wechseln, stellen Sie den Druckentlastungsventil (Bestell-Nr .: 2-1), bis die B Ölanschluss Nenndruck getestet Rückschlagventil ist 1Mpa, messen dann die innere Leckage an einem Ölhafen nach 1 Minute.

3. Pilot Kolbendichtheitsprüfung (Nur für Pilot Rückschlagventil) - Zum Schließen des Druckbegrenzungsventils (Teilenummer: 2-3), zum Einstellen des Handrads (Knopfes) des Druckbegrenzungsventils (Teilenummer: 2-1) auf den Nenndruck für den A-Ölanschluss des Drucks getestet hydraulische Rückschlagventil (Bestell-Nr .: 4). Die Messung der Pilotkolben Leckage von geprüften Rückschlagventil (Measure X Ölanschluss für Einlassölablassventil, messen Y Ölanschluss für Austritt aus dem Ölablassventil.)

4. Vorwärts Druckverlust - Überprüfung der Druck der getesteten hydraulische Rückschlagventil (Bestell-Nr .: 4) durch Manometer (Bestell-Nr .: 3-1 und 3-2) unter Testströmungsgeschwindigkeit, die Druckdifferenz zwischen den Lehren ist der Druckverlust der getesteten Rückschlagventil.
Für entsperrbares RückschlagventilNull vorgesteuerte Druck und das Rückschlagventil voll Öffnung von vorgesteuerten Druck: der Vorwärtsdruckverlust sollte in den beiden Bedingungen getestet werden.

5. Reverse-Druckverlust - Umschalten der Spule elektrohydraulisch Wegeventil (Bestell-Nr .: 7) und manuell Wegeventil (Teilenummer: 8) in die richtige Position bringen, stellen Sie das Überdruckventil (Teilenummer: 2-2) so ein, dass der Vorsteuerdruck das geprüfte Rückschlagventil vollständig öffnet und der geprüfte Rückfluss rückgängig gemacht wird hydraulische Rückschlagventil ist Flussrate Prüfung. Dann den Druck zu überprüfen, indem Manometer (Bestell-Nr .: 3-2 und 3-1) die Druckdifferenz ist der umgekehrte Druckverlust der getesteten Rückschlagventil (Bestell-Nr .: 4).

6. Öffnungsdruck - Um die Rohrleitung auf B Ölhafen getestet Rückschlagventil (Bestell-Nr .: 4) zu entfernen, stellen Sie die Überdruckventil (Bestell-Nr .: 2-1), dann auf die A Ölanschluss Druck von Testrückschlagventil zu erhöhen (Bestell-Nr .: 4) von niedrigen allmählich zu hoch. Zwar gibt es ein Ölströme aus dem B Ölhafen von geprüften Rückschlagventil (Bestell-Nr .: 4), den Öffnungsdruck der geprüften Rückschlagventil zu lesen (Bestell-Nr .: 4) aus Manometer (Bestell-Nr .: 3-1) sein sollte dieser Test nicht weniger als das drei~~POS=TRUNC.

7. Druckregeleigenschaften - Es gibt zwei Teile dieses Tests.
Rückwärts offenen Mindeststeuerdruck-Test:
Check-Ventil-Test-Symbol

(1-1, 1-2) Hydraulikpumpe
(2-1, 2-2, 2-3) Druckbegrenzungsventile
(3-1, 3-2, 3-3) Manometer
(4) Hydraulische Rückschlagventil getestet
(5) Durchfluss-Mess

(6) Flusskontrolle Rückschlagventil
(7) elektrohydraulisch Wegeventil
(8) Manuell-Wegeventil
(9-1, 9-2) Feinfilter
(10-1, 10-2) Allgemeines Filter

Umschalten der Ventilschieber des elektrohydraulisch Wegeventil und manuell betätigte Wegeventil nach rechts Position, stellen Sie das Druckentlastungsventil (Bestell-Nr .: 2-1, 2-2, 2-3) die folgenden Bedingungen erfüllen:

a) Die B-Ölhafen von geprüften Rückschlagventil (Bestell-Nr .: 4) ist 90% Nenndruck und Rückfluss von geprüften Rückschlagventil (Bestell-Nr .: 4) Testdurchflussrate wird.

b) Der vorgesteuerte Druck muss eingestellt werden, bis das geprüfte Rückschlagventil (Teilenummer: 4) vollständig geöffnet ist. Um bei den obigen Testbedingungen das Druckbegrenzungsventil (Teilenummer: 2-2) erneut einzustellen, erhöhen Sie den Steuerdruck allmählich von Null auf den oberen Druck, bis der umgekehrte Durchfluss des getesteten Rückschlagventils (Teilenummer: 4) gleich ist die Testflussrate. Messen des minimalen Steuerdrucks mit einem Manometer (Teilenummer: 3-3), wenn die Rückflussrate der Testdurchflussrate durch das geprüfte Rückschlagventil (Teilenummer: 4) entspricht und mindestens dreimal getestet wurde.

Hochdruckprüfung im Gegenstrom geschlossen:
Umschalten der Ventilschieber des elektrohydraulisch Wegeventil und manuell betätigte Wegeventil nach rechts Position, stellen Sie das Druckentlastungsventil (Bestell-Nr .: 2-1, 2-2, 2-3) die folgenden Bedingungen zu erfüllen.

a) Der Ölhafen Druck getestet Rückschlagventil sollte so niedrig wie möglich und Rücklauf der getesteten Rückschlagventil (Bestell-Nr .: 4) sein testet Durchfluss.

b) Die vorgesteuerte Druck muss das getestete öffnen Rückschlagventil (Bestell-Nr .: 4) vollständig.
Über den Testbedingungen: Einstellung des Druckentlastungsventil (Bestell-Nr .: 2-2) wieder, nach und nach den Steuerdruck zu senken, bis der Rückfluss von Druckentlastungsventil (Bestell-Nr .: 2-2) geschlossen.
Zur Messung der höchsten Steuerdruck von geprüften Rückschlagventil (Bestell-Nr .: 4) durch Manometer (Bestell-Nr .: 3-3), wenn der Rückwärtsstrom geschlossen, und es sollte nicht getestet werden, weniger als dreimal.

8. Öldichtheit geprüft - Cleanly die Wegemagnetventil und Ventilprüfung Abstand in der Nähe, um zu bestätigen, die getestet hydraulische Rückschlagventil statische Dichtung und dynamische Dichtung wie folgt;
(1) Statische Dichtung: Mit einem sauberen saugfähigen Papier zur statischen Dichtung angebracht ist, das Papier nach dem Probe zu entfernen, wenn irgendwelche Spuren von Öl in dem absorptionsfähigen Papier die Permeabilität Öl ist.
(2) Dynamische Dichtung: Legen Sie ein weißes Blatt Papier auf dynamische Dichtung an der Unterseite, um zu bestätigen, ob es Öl fällt nach dem Versuch auf dem weißen Papier tropft.

2017-03-05T01:41:17+00:00

Kontakt

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kontakt

Economic Development Zone,

Telefon: + 8657486303380

Mobil: + 8613586889073

Web: http://www.finotek.com

Kopieren Sie keinen Text!