Blog - Directional Control Application Lösung

Sie sind hier: Hauptseite » Blog » Richtungssteuerung Applikationslösung

Richtungssteuerung Applikationslösung

Finotek bietet den Hydraulikkreis in drei Steuer Art der Richtungssteuerung Anwendungslösung:
1. Hydraulisches Magnetrichtungssteuerung: Die Hydraulikfluidströmungsrichtung wird gesteuert durch Magnetwegeventil
2. Pilot betrieben, hydraulische Richtungssteuerung: Die Hydraulikströmungsmittelfluß gesteuert durch Steuer betrieben, hydraulische Wegeventil
3. Manuell betrieben, Richtungssteuerung: Das manuelle betätigte Wegeventil steuert den Flüssigkeitsstrom im Hydrauliksystem

Brückenschaltung gesteuert durch Magnetschalt
Directional-Control-Anwendung-Lösung

1. Der Vorteil der Lasthalte (Brückenschaltung Typ) ist in der Lage, die Strömungsgeschwindigkeit zwischen dem Einlass und Auslass-Port separat zu steuern.
2. Die Kombination mit Load-Sensing-Ventil und Pilotrückschlagventil, vereinfacht den Ventilblock durch den hydraulischen Ventilblock.
3. Durchflussventil Steuerung der Geschwindigkeit des Zylinders und Motor.
4. Druckwaage als vor der Kompensation.
5. Mit Max. Druck 25Mpa, Max. Durchfluss: 57L / min.

Pilot Richtungssteuerung - Vorsteuerverhältnis Typ
Proportional-Wege-Control-Lösung-Pilot-Operated-Type
1. Der elektro Proportional-Druckminderventil liefert den Steuerdruck-Proportionalventil zu steuern, so dass die große Durchflussmenge durch Proportional-Wegeventil gesteuert zu erzielen.
2. Druckwaage als vor der Kompensation, so dass die Durchflussrate stabil zu halten und unabhängig von der Last.
3. Wechselventil erhält Drucksignal Last.
4. Mit Max. Druck 25Mpa, Max. Durchfluss: 57L / min.

Hydraulisch Richtungssteuerung - Multi-Aktor Hubwerksteuerung

Directional-Control-Anwendung-Lösung

1. Ausgestattet mit 4 oder 5 Wege-Proportionalventil, Druckwaage vor Ventil und 3 Wege-Druckwaage zu bestehen aus einem Multi-Loop-Antriebsanbindung Hydraulikkreis, der die bessere Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Aktor gewährleisten.
2. Das Entlastungsventil begrenzt die max. Druck auf die Last.
3. Mit Max. Druck 35Mpa, Max. Durchfluss: 1100L / min.

Manuelle Richtungssteuerung - manueller Aussteuerung
Directional-Control-Anwendung-Lösung

1. Manuell betätigte Steuer zwei Zylinder nach den Kräften zu stoppen.
2. Handbetrieb Pumpe sorgt für Ölquelle.
3. Drei Wege, zwei Positionen manuell Wegeventil schaltet den Flüssigkeitskreislauf zwischen zwei Zylinder.
4. Zwei Position, vier Art und Weise und mit drei Positionen, vier Wege manuell Wegeventil steuert die Bewegungsrichtung des Zylinders
5. Mit Max. Druck 24Mpa, Max. Durchfluss: 30L / min.

Manuell Richtungssteuerung - Handabladen
Directional-Control-Anwendung-Lösung

1. In einigen Fällen ohne elektrische Leistungen hilft die manuelle Wegeventil den Pumpendruck zu entladen.
2. Das Entlastungsventil begrenzt den Ausgangsdruck der Hydraulikpumpe.
3. Zwei manuelles Ventil steuert den Druck Entladen der Hydraulikpumpe mit niedriger Leckage.
4. Mit Max. Druck 35Mpa, Max. Durchfluss: 132L / min.

Manuell Richtungssteuerung - Kreisleitung Schalt

Directional-Control-Anwendung-Lösung

1. Unterirdische explosionsgeschützte erforderlich, durch das Handventil die Richtung des hydraulischen Fluidströmungsrichtung umgeschaltet wird.
2. Mit Max. Druck 24Mpa, Max. Durchfluss: 30L / min.

2017-03-05T01: 42: 34 + 00: 00

Kontakt

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kontakt

Economic Development Zone,

Telefon: + 8657486303380

Mobil: + 8613586889073

Web: http://www.finotek.com